reflections

Von der Waage betrogen. ..

Das muss man sich mal vorstellen...meine alte Waage hat mir einen üblen Streich gespielt. Ich steige heute morgen mit Vorfreude auf die Waage, da ich seit einer Woche gut auf meine Ernährung achte und das ganze süße Zeug weg lasse, hatte ich die Hoffnung ein klein bisschen wenigstens abgenommen zu haben... pah, habe ich die Rechnung ohne dieses freche Biest im Badezimmer gemacht -.- Nur durch Obst und Rührei und Co. soll ich tatsächlich 5 KILO zugenommen haben! Richtig, 5 Kilo! Heißt das ich jetzt bei 117, 1 Kilo bin...aalso das ist nun wirklich der größte Tiefpunkt! Da ich mich Monate, aus Angst und Verdrängung, nicht auf die Waage gestellt habe, habe ich der Waage letzte Woche halbwegs vertraut! ! Sooo heute gehts für sie ab in die Tonne....gut das ich mir eine neue Waage gekauft hatte...vielleicht hatte ich da eine Ahnung! Naja jetzt kann ich wieder von vorne anfangen... das Ziel von 102 Kilo möchte ich mir beibehalten, dann sind es halt jetzt 15 Kilo :-D

14.8.14 08:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung